Schloss Hohenlimburg

  • Alter Schlossweg 30
  • 58119 Hagen
  • Alter Schlossweg (VRR)
  • Okt/Nov+März Sa/So 12-18 h; April-Sept Mi-Fr 14-18 h, Sa/So+Feiertag 12-18 h
  • Außenbereich 2,50 €, erm. 2 €; Kaltwalzmuseum 4 €, erm. 2,50 €; Schlossmuseum im Umbau!
  • 02334-2771

Schloss Hohenlimburg am südlichen Rand des Ruhrgebiets ist die einzige mittelalterliche Höhenburg in Westfalen, die weitgehend im Ursprungszustand erhalten ist.

Ein Höhengarten mit geometrischer Aufteilung wurde im Jahr 2006 liebevoll restauriert und ist durchaus einen Blick wert. Neben verschiedenen Pflanzen und Bäumen wirkt der von den Burgmauern umschlossene Kräutergarten im Kern der Burganlage sehr beschaulich.

Im Museum selbst befindet sich das Kaltwalzmuseum, in dem die Geschichte des frühindustriell geprägten Lennetals anschaulich erklärt wird. Von der Aussichtsplattform auf dem mittelalterlichen Wehrgang erschließt sich diese geschichtsträchtige Landschaft rund um das Schloss. Auch die Themenführungen, die individuell buchbar sind, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.