Museumshof Rahden

  • Museumshof 1
  • 32369 Rahden
  • Museumshof (VVOWL)

Der Museumshof lässt den Besucher in eine vollständig eingerichtete Bauernhofanlage des 19. Jahrhunderts zurückreisen.

Wichtige Erwerbsquelle in der damaligen Zeit war die Flachsherstellung und -bearbeitung: Das Handwerk wird hier anschaulich aufbereitet.

Auf Anmeldung werden für Gruppen auch museumspädagogische Angebote durchgeführt (Backen, Blaudruck, Imkern, Materialerkundung, Spinnen, Weben).