Lentpark

  • Lentstr. 30
  • 50668 Köln
  • Reichenspergerplatz (VRS)
  • Kernöffnungszeiten: Mo-Fr 8-22 h, Sa/So/Feiertag 9-21 h, für Details der einzelnen Bereiche siehe Homepage
  • Bad: 4,40 €, Jugendliche (6-18) 3,70 €, Kinder (0-5) 0,50 €; Eisfläche: 8,10 € (2 h), Jugendl. 5,70 €, Kinder 1 €; Details siehe Homepage
  • 0221-280380

Der Kölner Lentpark beherbergt ein Hallenbad und Eisflächen unter einem Dach. Das ist in dieser Kombination einmalig in ganz Europa, und das bleibt noch längst nicht alles.

Foto: KölnBäder GmbH Die Eisfläche mit darüber verlaufender Eisbahn Das Hallenbad beherbergt ein 25-m-Becken ein Lehrschwimmbecken und ein seperates Kinderbecken. Wer lieber auf dem Wasser wandeln möchte, kann dies auf dem Eis tun. Zum einen gibt es natürlich die klassische Eisfläche. Darüber hinaus gibt es eine 260 m lange Eisbahn, die sich aber ein Stockwerk höher befindet. So hat man während des Eislaufens nicht nur einen Blick auf die darunter liegende Eisfläche, sondern auch ins Schwimmbad und die Gastronomie.

2012 wurde zudem noch ein ökologisches Naturbad eröffnet. Rechtzeitig zur Freibadsaison stehen Foto: KölnBäder GmbH Die oberhalb verlaufendeEislaufbahn mit Panoramablick - links blickt man in die Schwimmhalle herab ein moderner und zugleich großer Schwimm- und Badeteich mit Schwimmbahn und angeschlossenem Kinderbereich zur Verfügung. Hier wird nicht mit Chlor gearbeitet, sondern mit Hilfe von Pflanzen das Wasser wiederaufbereitet. Eine abwechslungsreiche Saunalandschaft im Innen- und Außenbereich rundet das Erlebnis ab. Unter anderem mit finnischer Sauna, Dampfbad und Saunagarten.