Haus Martfeld

  • Haus Martfeld 1
  • 58332 Schwelm
  • Haus Martfeld (VRR)

Das ehemalige Rittergut von Haus Martfeld um die dreiflügelige Wasserburg aus dem 15.-18. Jahrhundert beherbergt heute das Städtische Museum mit Sammlungen zur Geschichte des Raumes Schwelm und Wuppertal.

Zudem bietet Haus Martfeld und der umliegende Park - beliebte Freizeitanlage mit Spiel- und Sportplätzen und Spazierwegen - den richtigen Rahmen für kulturelle Veranstaltungen.

Ein breit gefächertes Programm aus Wechselausstellungen und Sonderveranstaltungen wie Konzerte, Lesungen, Vorträge, Seminare, Märkte und Trauungen lockt die Besucher.

Außerdem kann man auch dem Museumscafé, der neuen Gastronomie und der nahe gelegenen ehemaligen Kapelle der Freifrau Friederike von Elverfeldt einen Besuch abstatten.

Foto: Stadt Schwelm Das Eingangstor von Haus Martfeld Foto: Stadt Schwelm Haus Martfeld am Tag - Martfeld bedeutet übrigens "sumpfiges Gelände"