Glasmuseum Rheinbach

  • Himmeroder Wall 6
  • 53359 Rheinbach
  • Bahnhof (VRS)

Da sich nach dem Zweiten Weltkrieg böhmische Glasbläser in Rheinbach ansiedelten konnte die Stadt den Beinamen "Stadt des Glases" für sich beanspruchen.

Die Sammlung des Museums umfasst Exponate vom Barock bis zum zeitgenössischen internationalen Studioglas. Das Museum gibt einen Überblick über die Kunst böhmischer Glasherstellung und -veredlung. Eine besondere Abteilung ist dem Rheinbacher Glas gewidmet.