Deutsche Sport- und Olympiamuseum

  • Im Zollhafen 1
  • 50678 Köln
  • Köln Hbf (VRS)

Das Deutsche Sport- und Olympiamuseum überzeugt seine Besucher mit einem facettenreichen Streifzug durch die Epochen des Sports. Seit 1999 begeistert das aktionsreiche Museum ein internationales Publikum mit seiner Ausstellung.

Auf 2.000 Quadratmetern Ausstellungs- und Aktionsfläche werden Exponate und Filme zu nationalen, internationalen und olympischen Sportarten, großen Sportlern und unvergessenen Highlights gezeigt. Neben einer Zeitreise durch die Welt des Sports können die Gäste auch selber aktiv werden. Neben dem ausprobieren jeglicher Sportarten kann man hier zum Beispiel wie Mohamed Ali im Ring stehen, mit einem Fahrrad einen Windkanal zum Laufen kriegen oder sich im Dreisprung versuchen. Auf dem Dach des Museums befindet sich zudem zwei große Sportplätze wieder. Hier kann über den Dächern der Stadt Köln Fußball, Hockey oder Basketball gespiel werden.

Zudem finden im Deutschen Sport- und Olympiamuseum regelmäßig Sonderausstellungen und Aktionstage für Kinder statt.