Ägyptisches Museum

  • Regina-Pacis-Weg 7
  • 53113 Bonn
  • Universität/Markt (VRS)

Das Museum stellt eine Auswahl der schönsten und interessantesten Objekte der Bonner Sammlung von Aegyptiaca aus.

Hier wird die altägyptische Kultur, beginnend vom 4. Jahrtausend v. Chr. bis zum 3. Jahrhundert n. Chr., als eine der ältesten Kulturen der Menschheit wieder lebendig.

Die drei Bereiche Grab, Tempel und Haus führen dem Besucher mit unterschiedlichen Objekten - wie vergoldeten Mumienmasken, Götterfiguren, aber auch Gebrauchsgegenständen - die zentralen Bereiche des Alten Ägypten vor Augen.

Das Fotografieren der Dauerausstellung ist für den privaten Zweck gestattet - bitte ohne Blitz.