7th Space

  • Hans-Böckler-Straße 17
  • 40764 Langenfeld
  • Langenfeld-Berghausen (VRR)

Deutschlands größte virtuelle Erlebniswelt ist in Langenfeld

In Langenfeld geht der Hype um Virtual Reality (auch VR) in die nächste Runde. Denn mit dem Ausflugsziel "7th Space" befindet sich die größte virtuelle Erlebniswelt Deutschlands in Nordrhein-Westfalen. Wer schon immer einmal einen riesigen Dinosaurier streicheln oder sich durch eine Horde angsteinflößender Untoter kämpfen wollte, ist bei "7th Space" an der richtigen Adresse. Denn hier stehen den Besuchern über 40 interaktive Single- und Multiplayer Spiele aus verschiedenen Bereichen zur Verfügung. Von Geschicklickeitsspielen reicht das Angebot über sportlichen Aktivitäten bis hin zu aufregenden Horror Games.

Dabei ist "7th Space" in drei Kategorien aufgeteilt. Im Bereich "The Box" können die Besucher in die abenteuerliche Welt der Virtual Reality einsteigen. Hier warten zahlreiche, frei wechselbare Spiele auf mutige Entdecker. Eine Stunde lang kann man in "The Box" dem Alltag entkommen und sich auf 6 Quadratmetern austoben. Zudem hat man als Teilnehmer die Möglichkeit sich alleine den Herausforderungen zu stellen, Seite an Seite mit seinen Freunden zu spielen oder gegeneinander anzutreten.

Eindrucksvolle Impressionen von "7th Space"

Der größte virtuelle "Free-Walk" weltweit

Der "Free-Walk" lässt die Teilnehmer hingegen 30 Minuten kabellos und frei auf 500 Quadratmetern in eine andere Welt eintauchen. Normalerweise sind VR-Anwendung auf eine Fläche von 10 Quadratmetern begrenzt, doch das Entwicklerteam des "7th Space" hat es geschafft, die imaginäre Welt zu vergrößern. Somit ist dieser riesige "Free-Walk" weltweit ein einzigartiges Erlebnis. In Gruppen von ein bis vier Personen können sich die Teilnehmer durch verschiedene Games spielen. Das von "7th Space" eigens programmiertes Spiel "Space Squad Seven" steht VR-Fans im Alter ab 18 Jahren zur Verfügung und vereint Zombie-Shooter und Escape-Game Elemente.

Der dritte Bereich ist das 360°-Kino. Wer spontan noch Lust auf eine weitere Runde Entertainment hat, kann vor Ort ein Ticket für das unglaubliche Film-Ereignis buchen. Bei den abwechslungsreichen 360°-Filmen kannst du für eine halbe Stunde abschalten und den Alltag, Alltag seien lassen.

Info: Geeignet für Teilnehmer im Alter von 10 bis 99 Jahre. Zudem wird es Brillenträgern empfohlen Kontaktlinsen zu nutzen.