Rhenag Ritterfest

Sa, 20. Okt 2018 - So, 21. Okt 2018

Mettmann | Markt, Mettmann

  • Markt
  • 40822 Mettmann
  • Mettmann Zentrum (VRR)
  • Sa: 11:00 - 21:00; So: 11:00 - 19:00
  • Eintritt frei

Mit einem altertümlichen Markt und einer ordentlichen Portion mittelalterlichem Flair, findet das "Rhenag Ritterfest" in Mettmann statt. In der historischen Altstadt mit den atmosphärischen Fachwerkhäusern dürfen sich die Besucher auf ein richtiges Spektakel freuen.

Vielseitiger Markt zum "Rhenag Ritterfest"

Zum vierten Mal bringt die Veranstaltung außergewöhnliche Geschenkideen, authentische Marktleute und Akteure in die Stadt. An den liebevoll dekorierten Ständen der Austeller finden die Gäste beispielsweise klassische Räucherharze wie Weihrauch und Myrrhe. Aber auch mysteriöse Talismane und Amulette dürfen auf dem "Rhenag Ritterfest" nicht fehlen. Viele der Waren werden während des Marktes vor den Augen der Anwesenden gefertigt. Unter den Kunsthanwerkern präsentieren sich unter anderem Goldschmiede mit filigranem Silberschmuck, Töpfer oder Lederwarenverkäufer.

Kleine Ritter und Burgfräulein haben außerdem die Möglichkeit ein echtes Holzschwert zu ergattern. Darüber hinaus lässt die Märchenerzählerin Fabulix alle Kinderaugen strahlen. Groß und Klein können hier um ein Lagerfeuer versammelt spannenden Erzählungen aus der Zeit der Kreuzzüge lauschen. Des Weiteren bieten Gauklerin Melania und die Spielleute "Angerspil" jede Menge Unterhaltung.

Mittelalterlicher Speis und Trank

Wen der Heißhunger überkommt oder deftigen Speis und Trank aus dem Mittelalter probieren möchte, sollte es sich nicht nehmen lassen die vielseitigen Gerichte der Schankleute zu probieren. Saftiges Wildfleisch trifft hier auf schmackhafte Gemüsefladen und viele weitere Leckerein. Dazu gibt es heißen Met, den ersten hausgemachten Glühwein des Jahres, diversen Fruchtwein oder verschiedene Bierspezialitäten.