Tourist Information Xanten GmbH

Siegfriedspektakel

Zum Besuch des Mittelalterlichen Spektakels in Xanten laden Ritter, Burgfrauen, Spielleute und Gaukler alljährlich ab Christi Himmelfahrt bis zum darauf folgenden Sonntag ein. Auf mehreren Bühnen, in Ritterlagern, in Kampfarenen und an der Kriemhild-Mühle werden vier Tage lang volles Programm geboten.

Zwei Bühnen, eine Turnierarena, über 100 Handwerker- und Krämerstände und mehr als 40 Stunden live- Programm, mit Drachen und Ritterturnier – das ist das Xantener Siegfriedspektakel. Donnerstag, Samstag und Sonntag wird je zweimal, um 13.30 und um 16.30 Uhr zum Turnier geblasen, am Freitag nur einmal gegen 16.30 Uhr.

Das musikalische Highlight am Himmelfahrtstag dürfte die Band “The Aberlours” sein, die zum Urgestein der deutschen Folk- und Mittelalterszene gehört. Die fünf Musiker sind Donnerstag gegen 15:00/ 17:00 und 19:00 Uhr live auf der großen Bühne am Klevertor.

Natürlich wird Siegfried im Laufe der Festlichkeiten mal wieder den Drachen töten. Und auch die Kinder haben Spaß – auf dem Hüpfdrachen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >