Ronsdorfer Heimat- und Bürgerverein e.V.

Ronsdorfer Liefersack

Ein Volksfest für die Ronsdorfer Bürger und Ihre Gäste mit einem abwechslungreichen Programm  ansässiger Vereine und Organisationen.

Zu Gunsten sozialer bzw. gemeinnütziger Zwecke wird hier alle zwei Jahre mächtig aufgefahren, Kindergärten, Chöre und Vereine zeigen künstlerische und musikalische Darbietungen. Am SAmstag findet ab 11 Uhr ein Jazzfrühschoppen statt, der Sonntag ist von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen. Am Abend gibt es jeweils Livemusik zum Feiern, dazu natürlich allerhand Köstliches für den Gaumen.

Der “Rongsdroper Liéwersack” auf den der Namen des Festes zurückgeht, ist übrigens ein Leinensack, mit dem die Arbeiter der ehemals selbstständigen Bandwirkerstadt im 19. Jahrhundert Garne aus Elberfeld oder Barmen abholten und sie nach dem Wirken als fertige Bänder wieder auslieferten.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >