Selfkant Verlag

Ritterfest Gangelt

Vor den Toren des ehemaligen und mittelalterlichen Städtchens Gangelt findet jährlich ein großes Mittelalterspektakel statt: das Ritterfest Gangelt.

Auf mehr als 50.000 Quadrametern werden Feuernächte, Ritterturnier und Weltmeisterschaften ausgetragen. Das weit über die Grenzen hinaus bekannte Fest bietet daneben auch Musikkonzerte, Festumzüge, Feldschlachten, Artistik, Kinderspektakel, magische Feuershows, Heerlager und natürlich ein historisches Marktleben.

Über 100 Marktaussteller preisen hier ihre Waren an, während ein paar Meter weiter der Einblick in das Lagerleben mit über 800 Teilnehmern lockt. Ritter, Landsknechte, Burgfräulein, Akrobaten, Händler, Musikanten und Besucher bilden dabei ein buntes Volk, dass die Ritterwiesen an der Hastenrather Straße in einen mittelalterlichen Tummelplatz verwandelt. Eine weitere Attraktion ist die 3.Weltmeisterschaft im Fehdehandschuh-Weitwurf. Wer wirft hier wohl den echten Ritterhandschuh am weitesten?

Das Ritterfest verbreitet ein Wochenende lang Mittelalterflair im ehemaligen Burgstädtchen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >