Messetreiben
r.classen/shutterstock

Puppen- und Bärenmarkt

Nationale und internationale Aussteller auf dem Puppen- und Bärenmarkt zeigen handgefertigte Puppen und kostbare Antiquitäten.

Dazu reicht das Spektrum von Tierpuppen bis hin zu Barbie-Puppen, von Kleidung bis hin zu Dekoration.

Bei den handgefertigten Puppen wird es insbesondere nostalgische Puppen und Reborns geben, die Teddys gibt es ebenfalls in zahlreichen Formen, Farben und Größen.

Besonders spannend: den Puppenmachern kann man über die Schulter schauen, während sie ihre Technik erläutern. In Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene kann man selbst mal Hand anlegen.

Tipp: Diese Messe findet parallel zur “Creativa”, zur “LandGarten.kreativ” und zur “PerlenExpo” statt. Mit der Eintrittskarte können alle vier Messen besucht werden.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >