Nikolaus im Allwetterzoo Münster

Am 6. Dezember besucht der Nikolaus von 17 bis 18 Uhr den Allwetterzoo Münster. Mitbringen wird er zwei holde Engel sowie eine süße Überraschung für alle Kinder.

Bereits ab 15 Uhr gibt es ein Weihnachtsbastelprogramm in der Forscherwerkstatt am Zooeingang, versüßt wird das Warten auf den Heiligen Mann mit Waffeln und Heißgetränken für Eltern und Kinder. Um 15:30 Uhr starten kostenfreie Zooführungen zum Thema „Tiere im Winter“. Selbstverständlich können Zoobesucher auch alleine Pinguin, Löwe & Co. besuchen… 

Die Zookasse hat von 9 bis 17:30 Uhr geöffnet. Den ganzen Tag über bestimmen die Zoobesucher ihren Eintrittspreis selbst, denn auch am Nikolaustag gilt: „Zahl, was du willst!“ Der Zoo, ZooShop und die Tierhäuser schließen um 18.30 Uhr.

Sonderprogramm am 6. Dezember im Überblick

  • 09:00 – 17:30 Uhr      Zahl, was du willst!
  • 15:00 – 18:30 Uhr      Kinderprogramm in der Forscherwerkstatt
  • 15:00 – 18:30 Uhr      Waffeln, Glühwein & Co. am Aquarium
  • 15:30 – 16:30 Uhr      Zooführung „Tiere im Winter“
  • 17:00 – 18:00 Uhr      Nikolaus am Aquarium
COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >