Eisenbahnmuseum Bochum

Museumstage

Wer die Museumstage besuchen will, kann – ganz standesgemäß – mit einem der historischen Pendelzüge vom Hauptbahnhof aus direkt das Museum anfahren.

Die Veranstalter dagegen haben aufgefahren, nämlich ein riesiges Programm mit technischen Vorführungen, Führerstands- und Sonderfahrten sowie ein Souvenirverkauf im alten Lokschuppen. Eine Vielzahl historischer Wagen aus anderen Museen ergänzen die große Fahrzeugschau auf dem Freigelände. Am Sonntag gibt es ein Highlight für die Sammler: die große Modellbahnbörse in Wagenhalle 1.

Weiterer Termin: 17./18.9.

 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >