Andrea Lehmkuhl (Fotolia)

Maifest

Mit dem Mai kommt auch ein neues Fest in die Stadt: Passenderweise wurde es gleich nach dem Wonnemonat benannt. Damit löst das Maifest das Stadtfest “Gladbeck total” ab und richtet sich vor allem an Familien.

Das dreitägige Stadtfest findet sowohl in der gesamten Innenstadt als auch am Rathausplatz statt. Ein buntes Programm sorgt für Aktion und lädt zum Mitmachen ein. Am Freitag startet das Familienfest mit einem französischen Maimarkt am Rathausplatz. Neben kulinarischen Spezialitäten aus dem Nachbarland, werden auch Rummel-Attraktionen angeboten. Abends geht die Feierei in ausgewählten Kneipen der Stadt mit verschiedenen Künstlern weiter. Da dürfte für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein.

Musikalisch geht es auch Samstag und Sonntag in der Innenstadt zu. Verschiedene Musiker, wie beispielsweise Supertalent-Gewinner Jay Oh, treten auf. Neben gastronomischen Angeboten sorgen eine Strohballenburg, Segway-Parcours und Co. für Abwechslung. Tanz- und Musikbegeisterte können sich Samstagabend ab 20 Uhr in der Stadthalle austoben. Ein Fest mit Mitmachaktionen, Musik und Leckereien für die ganze Familie.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >