2sense GmbH

Köln spielt

Ein Spielparadies für Kinder mitten in Köln! Mit dabei ist auch Benjamin Blümchen, der viele seiner plüschigen Freunde im Gepäck hat.

“Köln spielt” ist ein ganz besonderer Tag für Kinder – und natürlich auch für die ganze Familie. Bereits zum dritten Mal können die kleinen Besucher der Stadt zahlreiche spielerische, kreative und auch sportliche Aktionen für Kinder im Alter von eins bis zehn Jahren erleben.

Die Maskottchenparade beispielsweise macht nicht nur die Begegnung mit beliebten Kinderfiguren möglich, auch Fotos zur Erinnerung und ein spannendes Maskottchen-Wettrennen warten. Daneben gibt es zahlreiche Abenteuer und Attraktionen, wie Hüpfburgen, Spielstände oder ein Kettcar-Parcours. Aber auch ruhige Angebote wie Lesezelt, Malen, Basteln oder eine Memory-Wand ermöglichen einen spannenden und auch entspannten Tag für die Kinder und ihre Familien.

Die “Spiel-Plätze” sind in diesem Jahr die Schildergasse, das Schokoladenmuseum, das Rhein-Center Köln-Weiden und der Kölner Hbf.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >