LWL/Maria Tillmann

Klostermarkt Dalheim

Der Klostermarkt in der Stiftung Kloster Dalheim feiert 15-jähriges Jubiläum!

Wenn Schwester Andrea ihren Weinkeller öffnet, Pater Werner am Grill steht und Pater Gerhard sein Kräuterwissen teilt, dann ist wieder Zeit für Europas größten Klostermarkt.

Ordensbrüder und -schwestern aus rund 40 Abteien, Stiften und Klöstern in Österreich, Tschechien, Weißrussland und dem gesamten Bundesgebiet reisen ins westfälische Dalheim, um auf dem weitläufigen Klostergelände ihre Waren anzubieten.

Das vielfältige Angebot reicht vom handgebrauten Bier und frisch gebackenem Brot über Ikonen, selbstgefertigtem Silberschmuck, Fairhandel-Produkten, Blumengestecken bis zu hölzernen Gartenmöbeln und Kinderspielzeug.

Zum Markt gehört ein umfassendes Rahmenprogramm mit einer Klosterwerkstatt für Kinder, Führungen durch das Museum, Handwerksvorführungen, Konzerten sowie einem Gottesdienst und geistlichen Impulsen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >