Düsseldorfer Marionetten-Theaer

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

„Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“, nach dem berühmten Kinderbuchklassiker von Michael Ende, ist ein Marionetten-Theaterstück für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren.

Auf der kleinen Insel Lummerland leben Lukas der Lokomotivführer mit seiner Lokomotive Emma, König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte, Frau Waas und Herr Ärmel. Eines Tages bringt die Post ein Paket mit einem schwarzen Baby: Jim Knopf. Als Jim größer wird, beschließt König Alfons aus Angst vor Überbevölkerung, dass Lukas seine Lok abschaffen muss. Doch Lukas will Emma nicht aufgeben, und Jim nicht seinen großen Freund Lukas. Gemeinsam mit Emma gehen sie auf eine große Abenteuerfahrt. Sie durchfahren das „Tal der Dämmerung“, die Wüste „Das Ende der Welt“ und sogar den „Mund des Todes“…

Die phantasievolle, witzige und aufwändig ausgestattete Inszenierung begeistert Kinder wie Erwachsene: Mit einer unglaublichen Geschichte über Freundschaft und Mut, mit phantastischen Gestalten und voller Überraschungen!

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >