Folkfestival

Seit über 20 Jahren veranstaltet der TEMPEL, das Rheinhauser Jugendzentrum, am Samstag nach Pfingsten das weit über die Grenzen NRWs bekannte Open-Air-Folkfestival in Duisburg-Rheinhausen.

Mit knapp 8.000 Besuchern ist das Folkfestival eine der größten regelmäßig stattfindenden Musikveranstaltungen in Duisburg und eines der bekanntesten Folkfestivals überhaupt in unserer Region. Aber auch abseits des Musikalischen wartet das Fest mit einer einzigartigen Atmosphäre auf, denn hier treffen sich Jung und Alt. Ein betreutes Kinderprogramm, Kaffee und Kuchen, Guinness und Grill, Tombola und viele interessante Stände bieten abwechslungsreiche Unterhaltung.

Von Jahr zu Jahr verändert sich das Festival ein bisschen, vieles wird immer professioneller, aber der Charme des handgemachten, familiären Festivals bleibt. Von Anfang an war das Festival immer einem Benefiz gewidmet – viele interessante Projekte konnten bereits unterstützt werden.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >