fotolia

Flohmarkt der Carlstadt – Marché aux puces

Die Düsseldorfer Carlstadt lädt zum “Marché aux puces” auf der Hohe Straße. Die Besucher können auf dem kunterbunten und beliebten Flohmarkt auf der Hohe Straße stöbern, bummeln und Schnäppchen machen.

An etwa 60 Ständen wird gefeilscht, geplaudert und kleine Schätze wechseln den Besitzer. Hier gibt es hochwertige Mode – sowohl gebrauchte als auch neue – Bücher, Antiquitäten, Delfter Porzellan, Kurioses und Raritäten – ein Bummel, der sich also lohnen könnte.

Anwohner, Geschäftsleute und „Ehemalige“  der Carlstadt trödeln am ersten verkaufsoffenen Sonntag auf der Hohe Straße. Die Geschäfte sind geöffnet und die Gastronomie vor Ort hält viele Leckereien bereit.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >