Stadt Detmold

Ensemble Horizonte

Das Ensemble Horizonte schlägt anlässlich der Ausstellung „GIGANTEN“ von Gabriele Stieghorst zu Dantes Göttlicher Komödie einen musikalischen Bogen von Dantes 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart.

Programmatisch steht die Bewegung der Klänge im Raum im Vordergrund. So greift die Musik in ihrer raumhaften Verfremdung das Geheimnisvolle der visuellen Präsentation auf und unterstreicht die unmittelbare Emotionalität der Darstellungen im Ausgang vom Bild der Hölle bis hin zum himmlischen Paradies.

Neben Werken von Guillaume de Machaut (ca. 1300 – 1377) und Claudio Monteverdi (1567 – 1643) stellt das zehnköpfige Ensemble aus Bläsern, Streichern, Schlagzeug und Harfe Dante-Vertonungen der Gegenwart sowie eigens zur Ausstellung konzipierte Improvisationen vor.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >