© Condé Nast / Horst Estate

Duesseldorf Photo Weekend 2016

In seinem fünften Jahr ist das Kunstevent rund um die Fotografie beliebter Bestandteil der Düsseldorfer Kulturszene geworden und genießt auch immer mehr internationale Beachtung.

Mehr als 50 Galerien, Museen und andere Orte der Kunst beteiligen sich mit einem vielseitigen Programm, das auf der Homepage der Veranstaltung zu finden ist. Die Spannbreite reicht von der Fotografie im 19. Jahrhundert bis zur zeitgenössischen Auseinandersetzung mit dem Medium.

Auch nach dem Fotowochenende sind viele der Ausstellungen noch mehrere Wochen zu sehen.

Fast schon traditionell wird das Duesseldorf Photo Weekend am Donnerstagabend im NRW-Forum Düsseldorf eröffnet. Diesmal mit der Retrospektive “Horst: Photographer of Style” – Horst P. Horst gilt als einer der bedeutendsten Modefotografen des 20. Jahrhunderts. Diese Ausstellung läuft danach noch bis zum 22. Mai 2016.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >