Wir für Kervenheim Dorfmarketing

3. Mittelalterliches Fest auf und um Burg Kervenheim

Einmal Mittelalter und zurück: Das 3. Mittelalterliche Fest auf und um Burg Kervenheim in Kevelaer macht es möglich.

Sie schlagen ihr Lager mitten im Dorf Kervenheim auf, die Bauern, Rittersleut, Burgfaruen, Gaukler, Zauberer, Händler und Musiker. Und während die einen – Korbflechter etwa, Buchbinder oder Töpfer – traditionell ihre Waren feilbieten, bewähren sich die anderen – stolze Recken auf edlen Rössern – auf der Wiese entlang der Fleuth in wagemutigen Schaukämpfen. Auch kulinarisch wird es mittelalterlich: Serviert werden Speisen und Getränke von einst, frisch zubereitet von Köchen und Brauern. Historisch ausgerichtet ist zudem das Kinderprogramm: mit Märchenerzähler, Gauklern, Armbrustschießen, Filzerei und Schwerterbasteln. Den Samstag beenden Musik, Feuerspiel und Tanz auf dem Burghof – von wegen finsteres Mittelalter.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >