zirkus-des-horrors

Willkommen im Reich der Dämonen, Vampire und besessenen Artisten! Nach dem großen Erfolg in den letzten beiden Jahren ist der Zirkus des Horrors auch in diesem Jahr weiter auf großer Deutschlandtournee. Getreu dem Motto “Nervenkitzel mit Gänsehautgarantie” erlebt der Besucher eine innovative und immer wieder überraschende Show.

Ein ganzer Zirkus mit seinen gigantischen Zeltanlagen wurde transformiert durch die Kräfte der dunklen Welt! Bereits am Foyer, dem Vorhof der Hölle wird durch skurrile Gestalten das Fürchten gelehrt. Nosferatu, der Zeremonienmeister höchstpersönlich begleitet die Besucher durch den Zirkus der lebenden Toten.

Freefighter fliegen mit ihren Motorrädern durch die 13 Meter hohe Zeltkuppel, rasante Diabolokünstlern und waghalsige Luftakrobaten lassen den Atem anhalten. Nervenkitzel pur erzeugen Spezialeffekte, halsbrecherische Stunts mit Motorrädern und am Rad des Todes umgeben von Feuersäulen und Lasershows. Und dann wäre da noch der böse Clown Maleficus, die wunderschönen aber gefährlichen Ballett-Girls und viele weitere dunkle Gestalten.

Achtung: Besuch der Show wird erst ab 14 Jahren empfohlen!

Weitere Termine: 7.-18.10. Duisburg (am Hauptbahnhof), 29.10.-15.11. Essen (Zeche Zollverein)

TICKETS KAUFEN BEI EVENTIM

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >