street-food-festival-duesseldorf

Das Street Food Festival Düsseldorf hält über das Wochenende wieder Einzug in NRWs Landeshauptstadt. Auf dem Areal der Schwanenhöfe heißt es dann endlich wieder: Schlemmen was das Zeug hält. Denn die vielen verschiedenen Food Trucks verzaubern mit einer kunterbunten Mischung aus herzhaftem und süßem Street Food von Nah und Fern.

Street Food Festival lädt zum Probieren ein

Hier kommen echte Street Food Spezialisten zusammen, um gemeinsam zu frittieren, zu würzen, zu garen oder zu räuchern. Die Vielfalt unterschiedlichster Esskulturen spiegelt sich in den exotischen Gerichten wieder und sorgt für eine kulinarische Weltreise. So bietet das Street Food Festival Düsseldorf die Möglichkeit internationales Essen in einem lebhaften Raum zu erkunden und zu genießen. Hier geht Probieren definitiv über Studieren.

Vom 12. bis 13. Mai warten auf dem Outdoor-Gelände in Flingern Süd altbekannte und neue Street Food Anbieter mit klassisch und modern interpretierten Gerichten auf ihre Gäste. Angeboten werden zum Beispiel saftige Australian Pies, würzige Naan Wraps, japanische Ricebowls oder ein kühles, aromatisches Craft Beer auf die Hand.

Für die Kleinen gibt es einen Kinderspielbereich und für die passende musikalische Unterhaltung wird natürlich auch gesorgt.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >