solinger-schneidwaren-samstag

In der Klingenstadt Solingen öffnen fünf Familienunternehmen bereits zum elften Mal ihre Pforten um Produktionsschritte live mitverfolgen zu können. So hat man die Chance am Solinger Schneidwaren Samstag einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen der Betriebe zu erhaschen und die Kunst des Handwerks aus nächster Nähe zu betrachten. Ganz nach dem Motto “Handwerk & Tradition – Made in Germany“.

Mit dabei sind die Traditionsbetriebe Niegeloh, Carl Mertens, Güde Messer, Windmühlenmesser und der Kretzer Scherenladen. Auf die Gäste warten Rundgänge, kulinarische Entdeckungen und verschiedene Aktionen. Anschließend gibt es Gelegenheit Messer, Scheren, Bestecke und Zangen direkt beim Hersteller zu erwerben.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >