schottisches-festival

Es ist wieder soweit – Starke Männer in karierten Röcken finden sich in der niedrrheinischen Ebene ein. Dann findet nämlich in Xanten das beliebte Schottische Festival mit Dudelsack-Meisterschaften und Highland Games für Teams und Kinder statt.

Bei den BAG-Open wird alles was die Lunge hergibt ins Spiel gelegt. Bei der internationalen Dudelsack-Meisterschaft messen sich Bands und Solisten aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden in verschiedenen Kategorien. Bewertet werden die Talente von Schiedsrichtern, denen diese Musik praktisch im Blut liegt: die Jury kommt aus Schottland und Irland.

Eingerahmt wird die Meisterschaft von einem echt schottischen Festival. Es gibt typisch schottische Musik, Volkstanzaufführungen, Mini-Highland Games für die kleinen Besucher, Sportwettkämpfe, wie Baumstammwerfen oder Steinstoßen, und natürlich schottische Leckereien. Neben den traditionellen Fish ‘n’ Chips findet man hier auch jede Menge Whisky, schottische Butterkekse, britische Tees, Toffees und Marmeladen. Eine Vielzahl an Händlern ist vor Ort, bei denen man schottische Souvenirs erstehen kann, unter anderem schottische Musik-CDs, Fahnen oder auch schottische Uniformen nebst Dudelsack.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >