schottisches-festival

Was die Lunge her gibt! Auf den Wiesen am Ostwall in Xanten findet die BAG-Open, die internationale Dudelsackmeisterschaft statt. Bands aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden messen sich in verschiedenen Kategorien.

Jede Band muss an vier deutschen Open Air Dudelsackmeisterschaften teilnehmen. Am Jahresende werden in den jeweiligen Kategorien die Deutschen Dudelsackmeister ermittelt. Bewertet werden die Teilnehmer von schottischen und irischen Schiedsrichtern. Samstags geht es auf den Wiesen um die Meisterschaft der großen Dudelsackbands und am Sonntag spielen die Minibands und Solisten um den Titel.

Eingerahmt wird die Meisterschaft von einem echt schottischen Festival. Es gibt typisch schottische Musik, Sportwettkämpfe, wie Baumstammwerfen oder Steinstoßen, schottische Souvenirs und natürlich schottische Leckereien. Das kulinarische Angebot reicht von traditionellen Fisch ‘n’ Chips über schottische Butterkekse bis hin zu Toffees und Marmeladen. Und wer echten schottischen Whisky zu schätzen weiß, kann sich über eine schöne Auswahl freuen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >