ruhrstadt-festival

Nach der Premiere des Ruhrstadt-Festivals in Bochum Dahlhausen findet das Konzept neuer interkultureller Begegnungen zwischen Künstlern der Ruhrkultur und internationalen Gästen seine Fortsetzung.

Die Idee des Festivals: neue musikalische und künstlerische Kooperationen zu ermöglichen und viele neue Türen für interkulturelle Zusammenarbeit öffnen. So begeistern die beteiligten KünstlerInnen das Publikum in neuen gemeinsamen Formationen und lassen die Besucher Kunstsparten übergreifende Performances miterleben. Begleitend zum Festival finden u.a. Ausstellungen, Workshops sowie Aktionen für Kinder und Jugendliche an verschiedenen Orten statt.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >