ruhrbuehne

Bei der Veranstaltung Ruhrbühne auf dem Schlosshof des Schloss Broich treten lokale Künstler und internationale Acts aus den 1970er bis 1990er Jahren auf und lassen eine ganz besondere Atmosphäre aufkommen.

Ruhrbühne mit Stars der 1980er Jahre

Am Freitag startet die Varanstaltung mit den sogenannten Heimathelden. Drei Mühlheimer Bands versorgen das Publikum mit einem genreübergreifenden Mix aus Reggea, Dancehall, R’n’B, Punk und Soul. Zu sehen und zu hören sind “Go Monkeys“, “Lan Netty & the MMA” und “Naia Skaia“.

Samstags geht es weiter mit einer internationalen Größe: Chris Norman und seine Band werden dann auf der Ruhrbühne zu sehen sein. Mit im Gepäck hat er sein neuses Album “Don’t Knock The Rock”. Seine Erfolgs-Hits “If You Think You Know How To Love Me” oder “Midnight Lady” dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Sonntag ist Kindertag

Der Sonntag steht dann ganz im Sinne der kleinen Besucher. Für sie spielt die “Pia-Nino-Band” Kindermusik, bei der Kinder aller Altersklassen mitsingen und mittanzen können. Im Anschluss an das Konzert gibt es zudem ein Musical zu sehen. Hier wartet der wagemutige Abenteuer “Ritter Rost und das Gespenst” auf furchtlose Zuschauer.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >