roboter-schaukaempfe

Unter dem Titel Mad Metal Machines finden die offenen Meisterschaften der Schaukampfroboter-Wettkämpfe statt.

Die Idee stammt aus Amerika, wo als erste die Effektmacher von Star Wars  kleine Robotor gegeneinander antreten ließen. Mittlerweile gibt es europaweit Fans der unwirklich anmutenden Kämpfe, die ganz im Science Fiction Stil erscheinen. Doch während die Hollywood-Roboter scheinbar selbstständig agieren, werden die Roboter in Bochum-Harpen von Menschenhand per Fernbedienung gesteuert.

Aus ganz Europa reisen die Teams an, um ihre selbst gebauten Stahlkonstrukte in der Arena zu testen. Auch hier wird übrigens nach Gewichtsklassen aufgeteilt, es gibt 150 g, 6 kg und 13,6 kg.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >