Ritterturnier Hohensyburg

An der mittelalterlichen Ruine der Hohensyburg findet ein spannendes Ritterturnier zu Ostern statt. Die Veranstaltung ist seit vielen Jahren eine tolle Adresse für einen Familienausflug ins Mittelalter. Denn rund um die historische Burganlage schlagen Spielmannsleute ihr Lager auf. Am Stadtrand von Dortmund kannst Du von Samstag bis Ostermontag auf Ritter, Burgfräulein, Minnesänger und Narren treffen.

Mittelalterliches Osterspektakel in Dortmund

Vor den alten Gemäuern der Hohensyburg gibt es viel zu entdecken. So kannst Du zum Beispiel über den mittelalterlichen Markt bummeln und an den verschiedenen Handwerkerständen altertümliche Produkte kaufen. Auf dem Turnierplatz finden unterdessen fesselnde Kämpfe mit Lanze, Schwert, Morgenstern und Axt statt. Na, bist Du schon gespannt darauf zu erfahren, wer den Platz als Sieger verlassen wird?

Neben dem Ritterturnier sorgen außerdem Gaukler, Spielleute und Minnesänger für tolle Unterhaltung. Und weil so viel Programm natürlich auch hungrig macht, wird es ein gastronomisches Angebot mit herzhaften Leckereien geben.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >