promi-alarm

Wer wollte schon nicht immer wissen, was für Handys der eigene Lieblingspromi benutzt. Hat man vielleicht sogar das Gleiche? Oder ist das von Bill Clinton ganz ausgefallen? Madonnas Mobiltelefon hochverziert? Sind die Geräte von Claudia Schiffer oder Franz Beckenbauer vielleicht doch ganz einfach?

Der Sammler Heinz Sänger hat die Handys prominenter Zeitgenossen von 1991 bis 2005 zusammengestellt und besitzt somit weltweit die größte Sammlung von Mobiltelefonen berühmter Persönlichkeiten.

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum zeigt in seinem Showroom  eine Auswahl von 65 Geräten, die alle mit den Unterschriften der ehemaligen Besitzer versehen sind.

Darunter sind neben den oben genannten die Telefone von Muhammad Ali, Michael Schumacher, Helmut Kohl, Papst Benedikt XVI. und Roger Moore. Zu sehen sind zudem Fotos und Filmausschnitte, die bei der Übergabe an den Sammler entstanden, denn Heinz Sänger schaffte es fast immer mit Charme und Beharrlichkeit, die Handys von den Promis persönlich überreicht zu bekommen.

Achtung: Die Ausstellung wurde bis zum 3. Mai 2015 verlängert!

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >