osterspektakel-hohensyburg

Zum dritten Mal in Folge hält das Mittelalter über Ostern Einzug auf das Gelände am Fuße der Hohensyburg. 

Ritter, fahrende Händler, Gaukler, Musikanten und Narren – das Osterspektakel fährt an “Personal” wirklich allerhand auf, um das Mittelalter wieder lebendig werden zu lassen. Am Fuße der Hohensyburg, malerisch auf einer Hügelkette über der Ruhr gelegen, bietet eine große Zeltstadt tatsächlich reichlich Gelegenheit, die Luft der Vergangenheit zu schnuppern. Täglich um 13.30 und 16.30 Uhr ruft der Herold zum Ritterturnier; dazwischen sorgen Guakler oder auch der Sprechkünstler Orlando von Godenhaven für Unterhaltung. Gespeist wird ebenfalls ganz im mittelalterlichen Stil.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >