open-source-festival

Über 10 Jahre verwöhnt das Open Source Festival sein Publikum Jahr für Jahr mit tollen Acts aus den Genres Elektropop, Hip Hop und Indierock. Offene, vielfältige, dynamische und experimentelle Musiker gestalten auf der Galopprennbahn ein eigenständiges und einzigartiges Musikerlebnis, welches sich fernab vom Mainstream befindet.

Open Source Festival auf der Galopprennbahn

Exquisite Acts und eine entspannte Atmosphäre machen den ganz speziellen Chrame des Open Source aus. Zudem gillt das Festival auch als Sprungbrett für junge, regionale Künstler und Bands. Einzigartig ist auch der unique Künstlermarkt mit einer abwechslungsreichen Vielfalt an verschiedenen Artikeln und Werken.

Das Festival steht vor allem für Innovation, Extravaganz und Diversität und erfreut sich stetiger Beliebtheit. Zudem zählt das Open Source Festival mitten im Grafenberger Wald, auf der bekannten Galopprennbahn Düsseldorf, zu einem der schönsten Festival-Schauplätze in NRW.

Open Source Festival Line Up 2018:

  • Tocotronic
  • Cigarettes After Sex
  • Joan as Police Woman
  • Zugezogen Maskulin
  • MYKKI Blanco
  • Laurel Halo
  • uvm.
COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >