open-source-festival

Das Open Source Festival gastiert auf der Galopprennbahn mitten im Grafenberger Wald. Eine der schönsten Festival-Locations in Deutschland.

Am Tag findet das Festival auf auf drei Bühnen und in der Nacht mit einem indoor Dancefloor statt. Düsseldorf dient aber nicht nur als Veranstaltungsort des eintägigen Festivals, sondern liefert mit seinem künstlerischen und popkulturellen Erbe die Inspiration für ein ausgefallenes, experimentierfreudiges Programm.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >