offene-gartenpforte

Am Tag der offenen Gartenpforte können die schönsten Privatgärten bewundert werden.

Private Gartenbesitzer nördlich und südlich des Rheinlandes öffnen an diesem Tag ihre Gärten für alle interessierten Gartenfreunde. Ob ländlicher Bauerngarten oder grüne Stadt-Oase, weitläufiger Privatpark oder kleiner Reihenhausgarten, die Gartenkultur im Rheinland ist ideenreich und vielfältig.

Die Aktion ‘Offene Gartenpforte’ erfreut sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit. Auch in diesem Jahr wartet ein vielfältiges und attraktives Angebot auf die Besucher. Von den letzten Frühjarhrsblühern bis zu den ersten Herbstimpressionen können die Gärten bewundert werden.

Nähere Informationen auf der website

Ein weiterer Termin ist am: 17./18. September

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >