offene-gaerten-im-ruhrbogen-lichtergaerten

Als besonders Highlight der Offenen Gärten im Ruhrbogen, sind Gartenfreunde eingeladen, die Gärten im Rahmen der LichterGÄRTEN in einem ganz anderen Licht zu bewundern, denn heute abend werden viele Gärten stimmungsvoll illuminiert.

Die Offenen Gärten im Ruhrbogen sind eine Kooperation von acht Kommunen. Gleich an vier Sonntagen öffnen zahlreiche Privatgärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg/Ruhr, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade und Wickede ihre Pforten. Besucher können nicht nur wunderschöne Gärten bestaunen, sondern auch viele wertvolle Tipps und Anregungen erhalten.

Informationen zu den beteiligten Gärten und den genauen Öffnungszeiten jedes einzelnen Gartens können der Internetseite entnommen werden.

Weiterer Termin: 13.9. (Offene Gärten)

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >