Nachtwächtertour

Lust auf einen nächtlichen Stadtrundgang? Dann bist Du bei der Nachtwächtertour in Dortmund an der richtigen Adresse. Standesgemäß in traditionelle Gewänder gehüllt, führt Dich der Nachtwächter an den schönsten Ecken der Stadt entlang und erzählt spannende Geschichten aus der Zeit des Mittelalters.

Kurz nach Einbruch der Dämmerung schleichen die Teilnehmer durch die Gassen der Revierstadt und lernen jede Menge über den Stadtpatron Reinoldus, den Hansekaufmann Klepping und das Leben auf dem Marktplatz. Im Schein der altertümlichen Laterne erklärt der Nachtwächter den Teilnehmern, dass Dortmund früher Tremonia hieß und im Mittelalter die wichtigeste Hansestadt Westfalens war. So begibst Du Dich zusammen mit dem Rest der Truppe auf die Spuren von Königen, Grafen, Händlern und Gaunern.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >