lichterwald-herten

Am ersten Dezemberwochenende lockt der weihnachtliche Markt „Lichterwald“ zum Schloss Herten.

Während in der Vorburg und im Innenhof des Schlosses der weihnachtliche Markt einlädt, lohnt ein Besuch des Parks. Passend zum Motto setzt die Firma Theatertechnik Werning stimmungsvolle Lichtakzente – von der Narzissenwiese bis hin zum Tabakhaus.

In der Vorburg und im Innenhof freuen sich Aussteller mit kunsthandwerklichen und gastronomischen Angeboten auf regen Besuch. Viele bieten Selbstgefertigtes wie Schnitzkunst aus dem Erzgebirge, Keramik, Kerzen, Holzsterne, Schals oder Schmuck an. Auch das kulinarische Angebot lässt keine Wünsche offen; im Angebot sind Langos, Crepes, Flammkuchen, Champignonpfanne oder Gegrilltes – aber auch Leckeres zum Mitnehmen wie Marmeladen, Honig, Mandeln, Wein oder Tee. Verschiedene musikalische Einlagen diverser Musikgruppen sorgen für Stimmung, während die kleinen Besucher den Tieren im Tiergehege einen Besuch abstatten können.

Am Sonntag gegen 18 Uhr lässt ein musiksynchrones Feuerwerk den Himmel über dem Schloss erleuchten.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >