leonardo-da-vinci-bewegende-erfindungen

Ob Flugobjekte, Brücken, Trommeln, Getriebe oder Drehkrane – Leonardo Da Vinci setzte mit seinen phantasievollen Erfindungen die Welt des Mittelalters wortwörtlich in Bewegung.

Anhand seiner Skizzen entwickelten angehende Ingenieure der Fachhochschule Bielefeld zahlreiche funktionsfähige Modelle – Grundstein für die interaktive Ausstellung „Leonardo Da Vinci – Bewegende Erfindungen“.

Mehr als 40 raffinierte Objekte präsentiert das Technikmuseum Freudenberg in einer sehenswerten Sonderausstellung.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >