KölnSkulptur

Im Kölner Skulpturenpark startet ab Anfang August die 10. Ausgabe des Ausstellungsformat KölnSkulptur. Die Ausstellung wird alle zwei Jahre durch neue Objekte ergänzt, die von wechselnden Kuratoren und Kuratorinnen mit viel Bedacht ausgewählt werden. Die Arbeiten der Künstler werden zum Großteil speziell fpr die Ausstellung konzipiert. Somit ist der Skulpturenpark in den letzten Jahren zu einer spannenden Mischung aus Dauer- und temporärer Gruppenausstellung geworden.

Die 10. Ausgabe findet unter dem Titel “Natural Takeover” statt. Dabei ist das Motto von der Lage des Skulpturenparks zwischen Rhein, Kölner Zoo, Flora und Bontanischem Garten inspiriert. Daher setzen sich die Ausstellungsobjekte diesmal mit dem Thema Natur auseinander und versuchen eine Verbinudung zwischen Skulptur und umliegender natürlicher Umgebung zu schaffen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >