hinter-den-sieben-bergen

Hinter den 7 Bergen – eine Ausstellung zeigt Zwergenwelten auf der Drachenburg.

Die Ausstellung widmet sich den kleinen Wesen und zeigt, welche Arten von Zwergen es gibt, wo in Europa sie ihre Heimat haben und über welche Medien ihre Geschichten verbreitet wurden und werden.

So findet sich hier Rumpelstilzchen im Turm,  ein Wassermann im Teich, Feen und Elfen im Blumenfeld oder die Heinzelmännchen bei der Arbeit. Ob Gartenzwerge historisch betrachtet als auch in modischen Varianten, die Besucher erfahren zugleich, wo man im Alltag auf Zwerge trifft – von der Brief- bis hin zur Biermarke.

Und wer Fantasy mag:  Auch der kleine Hobbit und die Zwerge aus World of Warcraft oder Terry Pratchetts Scheibenwelt sind hier präsent. Eine Spiel- und Leseecke runden das Ausstellungsprogramm ab und laden zum Verweilen ein.

Auch virtuell lässt sich das Ausstellung erkunden: Bei einem GPS-geführten Erkundungsgang können große und kleine Zwergenkenner ihr Wissen unter Beweis stellen und ihre Fertigkeiten in Minigames zeigen. Wer die App vor seinem Besuch herunterladen möchte, finden die Zugangsdaten unter www.zwergenwelten.net.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >