henkel-preis-der-diana-renntag

Die Grafenberger Rennbahn in Düsseldorf ist eine der schönsten Rennbahnen in Deutschland.

Der Henkel-Renntag um den Preis der Diana ist der Höhepunkt der Rennsaison. Das Stutenderby ist aufgrund seines 400.000 Euro hohen Rennpreises Anreiz für Gäste aus dem In- und Ausland. Natürlich kann hier auch mit ganz kleinen Beträgen gewettet werden.

Das einzigartige Ambiente eingerahmt in einem Waldgebiet und ein Rahmenprogramm mit Livemusik und Kinderunterhaltung tragen zu einem spannenden Nachmittag auf der Rennbahn bei. Vielleicht läuft ja das ‘richtige’ Pferd als erstes durchs Ziel.

Der erste Startschuss fällt um etwa 14 Uhr

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >