henkel-preis-der-diana

Auf der Galopprennbahn Grafenberg treffen sich am Wochenende wieder zahlreiche Pferdefreunde, um den Höhepunkt der Rennsaison gemeinsam zu begehen. Zum 159. Mal werden wieder spannende Wettkämpfe beim Henkel-Preis der Diana erwartet. Am Renntag sorgen zudem Live Musik und ein abwechslungsreiches Kinder-Paradies mit Ponyreiten, Hüpfburg und Karussell für vielseitige Unterhaltung. Sogar eine professionelle Betreuung für Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahren kann in Anspruch genommen werden.

Kurz vor den Rennen beraten engagierte Mitarbeiter die Gäste an den zahlreichen Wettannahmestellen und nehmen die Einsätze entgegen. Durch den hohen Rennpreis finden übrigens  Zuschauer von Nah und Fern ihren Weg auf die Galopprennbahn in Düsseldorf.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >