halloween-im-safaripark

Grusel und Horror für jeden Geschmack gibt es an diesem Wochenende im Safaripark.

Für Familien und kleine Gäste werden bis 18 Uhr Mais-Labyrinthe, Kürbisschnitzen, Safri, Zoo und leichter Grusel im scchön dekorierten Park geboten.

Ab 18 Uhr schlägt dann der Jahrmarkt des Schreckens sein Quartier auf: Kreaturen und Freaks bevölkern massenweise die Attraktionen und den Markt und werden in einer grauenhaften Parade durch den Park getrieben. Drei Horror-Rides, Freak Show, Danger Zone und Freak Camp sind nur ein Bruchteil der schockierenden Attraktionen, die zum Teil erst ab 16 bzw. 18 Jahren zugelassen sind. Ein Feuerwerk und Livemusik machen das Erlebnis perfekt.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >