gertrudiskirmes

Die Kirmes, benannt nach der Wattenscheider Stadtpatronin Gertrud von Nivellis, sorgt täglich ab 14
Uhr für bestes Karussellvergnügen.

Das Angebot aus rund 40 Fahr-, Spielgeschäften und Imbissbuden erstreckt sich vom Alter Markt durch die Einkaufszone der Ost- und Hochstraße bis zum August-Bebel-Platz.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >