gartenleben-freilichtmuseum-dorenburg

Rund um das Wasserschloss Dorenburg und in den historischen Fachwerkhöfen findet „GartenLeben“ bereits zum 7. Mal statt.

Über 100 Aussteller und Künstler werden erwartet und zeigen alles rund um das Thema Garten, Kunst und Wohnen. Pflanzen und Kräuter, Gartenmöbel, Wohnaccessoires und Gartendeko werden ebenso zu erwerben sein wie Edelstahlkamine, Werkzeuge oder kulinarische Leckereien.

Am Samstag und Sonntag ist ein Pflanzendoktor anwesend, der mitgebrachte Pflanzen analysiert und Pflegetipps gibt. Zahlreiche Künstler lassen sich bei ihrem Wirken über die Schulter schauen.

Neu in diesem Jahr: ein Pflanzenraritätenmarkt mit etwa 20 Pflanzenzüchtern und –sammlern. Ein besonderes Rahmenprogramm mit Falkner, Friesenpferdeschau, Fahneninstallationen sowie Drachenworkshops zum Mitmachen fasziniert ebenso wie das kulinarische Angebot: Flammlachs, Dinnede und frisch gebackenes Brot aus der historischen Bäckerei sowie exzellente Sommerweine und leckere Kaffespezialitäten.

Der ein Mal zu bezahlende Eintritt berechtigt zum Zugang an allen Veranstaltungstagen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >