gartenfest-corvey

Alte Baumbestände, historische Mauern und Gebäude inmitten eines farbenfrohen Blütenmeers.

Für drei Tage verwandeln über 100 Aussteller den, im übrigen Jahr nicht öffentlichen, Privatgarten seiner Durchlaucht Viktor V., Herzog von Ratibor und Fürst von Corvey, mit ihren schönsten und erlesensten Kostbarkeiten in eine märchenhafte Kulisse.

Pflanzen, Stauden, Gartenkultur, Gartenmöbel, Interieur, Kräuter, Mode, Accessoires, Antiquitäten, Kunstobjekte und vieles mehr werden zu sehen sein.

Das heutige Schloss und die ehemalige Abtei sind als Baudenkmal, Museum und Veranstaltungsort kultureller Mittelpunkt der Region.

Das karolingische Westwerk aus dem 9. Jahrhundert sowie die barocke Kirche aus dem 17. Jahrhundert sind von historischer Bedeutung. Seit 2014 gehören sie zum UNESCO-Weltkulturerbe.


COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >